Dummyseminar „Team- und Kombinationsaufgaben“


Letztes Wochenende waren wir wieder einmal im schönen Nordhessen bei Melanie Stühler.

Die zwei Tage standen wir nicht nur sprichwörtlich im Wald, und aufgrund der Temperaturen waren wir sehr dankbar darüber. Die Hitze hielt sich dadurch in Grenzen und Donut hat sehr schön gearbeitet und ich bin sehr stolz auf ihn und seine gezeigte Leistung. Diesmal gibt es auch von uns sehr schöne Bilder. Hier auch nochmal ein großes Dankeschön an Vera!

Jetzt ist es auch nichtmehr lange bis September und einer Woche Dummy-Trainingsferien in der Lüneburger Heide mit der gleichen Besetzung wie letztes Jahr! Darauf freuen wir uns schon riesig, wieder alle zu treffen und eine nette und gesellige Arbeitswoche zu verbringen.